» Start

Albert Schweitzer: Hundert Jahre Menschlichkeit


Das 100. Jubiläum von Albert Schweitzers Spitalgründung in Afrika liegt hinter uns. Albert Schweitzers Aktualität, sein Wirken als Wegbereiter humanitärer Hilfe und Vordenker für Frieden und Ausgleich in der Welt, haben wir mit einem vielfältigen Jahresprogramm wieder ins Bewusstsein und die Herzen vieler Menschen hineintragen. Wir möchten allen danken, die uns dabei unterstützt haben, auch und gerade jenen, die durch Spenden beim Besuch der Benefizkonzerte unser spezielles Förderprojekt für das Albert-Schweitzer-Spital in Lambarene ermöglicht haben: Der Gesamtbetrag von rund 100.000 Euro aus Konzertspenden wird ohne jeden Abzug in Erneuerungsmassnahmen der Kinderklinik investiert.

100 Jahre Albert Schweitzer
 

2015 steht im Zeichen des 50. Todestags Albert Schweitzers und seiner Entdeckung des Begriffs der "Ehrfurcht vor dem Leben" vor 100 Jahren. Über Vorbereitungen und Programm werden wir laufend informieren.


Das Deutsche Albert-Schweitzer-Zentrum ist werktags geöffnet von
Mo bis Fr von 9–16 Uhr, Do bis 20 Uhr, sowie jeden ersten und dritten Sa von 10–16 Uhr · Wolfsgangstr. 109 · 60322 Frankfurt a. M. · Tel. 069-284951 · info(at)albert-schweitzer-zentrum.de - Eintritt frei

Am Montag, 22. September, und am Samstag, 04. Oktober 2014, ist das DASZ aus betrieblichen Gründen geschlossen.


Albert-Schweitzer-Perspektiven

Das Team des Albert-Schweitzer-Spitals besucht die Dörfer, untersucht und impft Kleinkinder und berät Schwangere und Mütter.

Lambarene: Bewahren Sie mit uns Albert Schweitzers Vermächtnis!

Im Frühjahr 1913 kamen Albert und Helene Schweitzer mit dem Schiff in Gabun an und gründeten in Lambarene ihre "Urwaldklinik". Sie finanzierten sie mit eigenem Geld und gingen tatkräftig zu Werke. Heute ist daraus eine moderne Klinik geworden. Am Ufer des  mehr...

 
Matthias Läng, die Notfallärztin Brigitte, der kleine Matthias und seine Mutter

Lambarene: Unerwartete Geburtshilfe im Urwald

Matthias Läng ist Medizinstudent im sechsten Jahr an der Universität Bern. Im Rahmen des regelmäßigen Praktikantenaustauschs zwischen seiner Universität und dem Albert-Schweitzer-Spital ist er seit Anfang Juli in Lambarene. Sein selbst gewählter Arbeitsort ist die  mehr...

 

100 Jahre Lambarene: 100 Jahre Lambarene - 100 Jahre Menschlichkeit (copy 1)

Das Jubiläumsjahr neigt sich dem Ende zu. Zeit für eine kurze Bilanz und einen Ausblick. Ermutigt von dem Umfrageergebnis, dass Albert Schweitzer noch für jeden vierten Deutschen zu den ersten drei Vorbildern gehört, hatten wir uns viel vorgenommen. Eine Festschrift  mehr...

 
Friedrich Schorlemmer

100 Jahre Lambarene: Das Glück des Gebens - Albert Schweitzers generationenübergreifende Botschaft

Was er schreibt, ist so ermutigend wie das, was er treibt. Was er denkt, ist so einsichtig wie das, was er glaubt. Was er fordert, entspricht dem, was er sich selbst abfordert. Was ihn glücklich macht, enthält das, wogegen er angeht. Was er global im Blick hat, macht  mehr...

 

DASZ: Lesens- und sehenswert: Neuerscheinungen von, über und mit Albert Schweitzer in 2013

Im Jubiläumsjahr zum 100-jährigen Bestehen des Spitals in Lambarene haben engangierte Verlage, Institutionen und Autoren auch eine ansehnliche Zahl von Neuerscheinungen herausgegeben. Im kurzen Überblick über einige dieser Publikationen ergibt sich vielleicht die ein  mehr...

 
Beispiel einer Auseinandersetzung mit Albert Schweitzer: Projektarbeit der Albert-Schweitzer-Schule in Alzey

Pädagogik: Ist Schweitzers Ethik für Jugendliche attraktiv?

In Nordrhein-Westfalen sieht der Lehrplan für die gymnasiale Oberstufe im Fach Evangelische Religionslehre (Einführungsphase - Klasse 10) eine Ethik-Unterrichtsreihe vor. In diesem Rahmen thematisierte ich Albert Schweitzers Ethik der Ehrfurcht vor dem Leben. Nach  mehr...

 
Roland Wolf vom Deutschen Hilfsverein mit den Initiatoren des Solidaritätsprojekts in Karlsruhe.

Lambarene: Solidaritätsprojekt "Albert-Schweitzer-Spital in Lambarene"

100 Jahre hinterlassen Spuren in der Urwaldklinik! Das Studentenwerk Karlsruhe, die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) und die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) haben das neue Projekt „Albert-Schweitzer-Spital in Lambarene“ gestartet. Für das letzte Projekt  mehr...

 
Friedrich Schorlemmer

100 Jahre Lambarene: Frankfurt ehrt seinen Ehrenbürger Albert Schweitzer, Friedrich Schorlemmer lobt den berühmten Arzt als Vorbild bis heute

"Wäre Albert Schweitzer unser Zeitgenosse, würde er Papst Franziskus motivieren, gemeinsam mit ihm nach Damaskus zu reisen, um zu versuchen, der Gewalt gegen die Bevölkerung Syriens Einhalt zu gebieten." Dieses spektakuläre Gedankenspiel formulierte Friedrich  mehr...

 

100 Jahre Lambarene: Zum einhundertjährigen Spitaljubiläum - Eine Zwischenbilanz

Mit einer Pressekonferenz im Konzerthaus am Gendarmenmarkt und einem Festakt eröffneten wir am 14. Januar, dem Geburtstag Albert Schweitzers, in der Bundeshauptstadt das Jubiläumsjahr der Gründung des Albert-Schweitzer-Spitals durch das Ehepaar Schweitzer in  mehr...

 
Auf dem Foto sind von links nach rechts zu sehen: Philipp Reinheimer, Ulrich Pakusch, Ouelgo Téné, Mahamoudou Tapsoba, Bernhard Stengele.

100 Jahre Lambarene: "Ich bin Leben, das leben will - europäisch-afrikanische Hommage an Albert Schweitzer ...

... mit Orgel, Trommeln und Darstellern von beiden Kontinenten": So lautet der Titel eines Abends, den Schauspieldirektor Bernhard Stengele und der Organist und Dirigent Ulrich Pakusch als Produktion des Theaters Altenburg/Gera zum Albert-Schweitzer-Jahr 2013  mehr...

 

100 Jahre Lambarene: Laufendes Programm September und Ausblick auf Oktober 2013

Das Programm der Benefiz-Orgelkonzerte, Vorträge und Ausstellungen hat in diesen beiden Monaten vieles und vielfältiges zu bieten. Darunter mehrtägige Angebote, wie das Günsbach-Seminar "Aus der Seele gesprochen" mit Prof. Martin Schmeding und Prof. Dr.  mehr...

 
Alexander Brochier

100 Jahre Lambarene: Verleihung des Albert-Schweitzer-Preises an Alexander Brochier

Der Albert-Schweitzer-Verband der Familienwerke und Kinderdörfer lädt ein zur Verleihung des Albert-Schweitzer-Preises an Alexander Brochier und zur Albert-Schweitzer-Theateraufführung „Ich bin Leben, das leben will“ am Sonntag, 27. Oktober, 18 Uhr in der Pfarrkirche  mehr...

 
Christiane Engel bei ihrem Konzert in Offenbach am 30. August 2013

100 Jahre Lambarene: Ein Interview mit Christiane Engel, Enkelin von Albert Schweitzer

Anlässlich ihres Konzerts in Offenbach am 30. August und ihres Besuchs im Deutschen Albert-Schweitzer-Zentrum in Frankfurt am Main führte Einhard Weber ein Gespräch mit der Ärztin und Pianistin. Einhard Weber: Sie sind sowohl Ärztin wie auch Pianistin. Inwieweit  mehr...

 

Wir möchten allen sehr herzlich danken, die uns durch ihre Spenden und ihr Engagement unterstützen. Ihre Spende und Ihr Engagement macht erst unsere Arbeit im Sinne Albert Schweitzers möglich. An dieser Stelle möchten wir exemplarisch besondere Spendenaktionen und andere unterstützende Aktivitäten würdigen. Lesen Sie mehr darüber...

28. August 2014

Predigt über Albert Schweitzer beim literarischen Gottesdienst mehr...

28. August 2014

Feierliche Gedenktafelenthüllung und Gottesdienst in der Albert-Schweitzer-Siedlungmehr...

27. August 2014

Mensch und Tier kamen am vergangenen Sonntag auf dem Altstädter Kirchplatz in Bielefeld zusammen, um gemeinsam Gottesdienst zu feiern....mehr...

20. Juni 2014

vom 20. bis 21.06.2014. Lesen Sie dazu mehr...

19. Juni 2014

In Zusammenarbeit mit Herrn Tatara und dem ADFC ist für 2015 noch eine weitere Thementour in Planung, die Albert Schweitzers Gedankenwelt...mehr...

24. Februar 2014

zur Ausleihe. 15 Tafeln zu Leben und Wirken Albert Schweitzers in den Formaten DIN A2, DIN A1 und DIN A0.mehr...

23. Februar 2014

laden zu Begegnung und Ferienaufenthalt ein.mehr...

15. Januar 2014

Albert Schweitzer Jahr: Erwartungen bei weitem übertroffenmehr...

22. November 2013

Für nähere Informationen folgen Sie bitte dem Linkmehr...

23. September 2013

Der Albert-Schweitzer-Freundeskreis in Augsburg hat anlässlich "100 Jahre Lambarene" interessante Ausstellungen, Vorträge und...mehr...

20. September 2013

Am 01.09.2013 fand in Hamburg im Miralles-Saal der Jugendmusikschule das Konzert mit der Albert-Schweitzer-Enkelin und weltweit anerkannten...mehr...

24. Juli 2013

Achtklässler organisieren Sponsorenlauf der Zinzendorfschulenmehr...

01. Juli 2013

100 Jahre hinterlassen Spuren in der Urwaldklinik! Das Studentenwerk Karlsruhe, die Evangelische Studierendengemeinde (ESG) und die...mehr...

28. Juni 2013

ADFC veranstaltet Fahrradtour "in Memoriam Albert Schweitzer" Am Samstag, 1. Juni 2013 fand die Fahrradtour unter dem Thema...mehr...

31. Mai 2013

Der Artikel ist als PDF auf der Seite der AISL herunterzuladen. Zum Link hiermehr...

23. September 2014
03. Oktober 2014

Theater für den Großen Wandel

03.-05.10.2014, Hofgemeinschaft Guggenhausen, Kreis Ravensburg/Oberschwaben, Theater-Workshop
Informationen: PDF und http://erdcharta.de/fileadmin/Aktivitaeten/20141003_EC-Theater-WS.pdf

14. Oktober 2014

"Arbeit tun, damit der Friede sich in uns einsenke und Wurzeln fasse" (Albert Schweitzer)

Bürgerladen e. V., Halle a. d. Saale
Vortrag von Ernst Luther in der Reihe "Philosophische Plaudereien"

13. Januar 2015

2015 - 100 Jahre Ehrfurcht vor dem Leben

Bürgerladen e. V., Halle a. d. Saale
Vortrag von Ernst Luther
Donnerstagsveranstaltung in der Seniorengruppe

Albert Schweitzer: "Friede oder Atomkrieg"

Bürgerladen e. V., Halle a. d. Saale
Vortrag von Ernst Luther in der Reihe "Philosophische Plaudereien"

DASZ auf Twitter RSS-Feed von DASZ DASZ auf XING